Robert Kubica startet mit ART & BMW in der DTM

Robert Kubica im BMW M4 DTM

Es ist keine Überraschung, aber endlich offiziell: Robert Kubica startet 2020 in der DTM in einem Kunden-BMW. Das Team ist schon eine Überraschung: ART. Damit hat Kubica in der DTM und in der F1 den gleichen Boss…

Es ist fix: Auf einer Pressekonferenz seines Sponsors PKN Orlen verkündete Robert Kubica seine Pläne für 2020. Neben dem Test- und Ersatzfahrerjob in der Formel 1 bei Alfa Romeo (Sauber) startet der Pole in der DTM. Hier pilotiert Kubica einen privat eingesetzten BMW M4 DTM, den einmal mehr Sponsor Orlen bezahlt. Eingesetzt wird der Renner von ART Grand Prix. Die Franzosen gingen bereits 2015 und 2016 in der Tourenwagenserie an den Start – mit Mercedes.

DTM: Starterfeld steigt auf 15 Autos

Interessant: Einer der zwei Gründer von ART Grand Prix ist neben Nicolas Todt ein gewisser Frédéric Vasseur, Robert Kubicas Chef beim F1-Team Alfa Romeo. Als Teamchef von ART fungiert allerdings Teamchef Sébastien Philippe. Mit dem Kundenteam kommt BMW nun jedenfalls auf sieben Rennwagen, womit das 2020er Starterfeld von 14 auf immerhin 15 Autos wächst. Bekanntlich fielen mit dem Ausstieg von R-Motorsport und damit Aston Martin vier Boliden weg.

Bestseller Nr. 1
Audi Sport DTM T-Shirt Herren (XL)
Audi Sport DTM Shirt für Herren; Halbarmshirt mit Rundhalsausschnitt; Frontprint in Rautenform mit DTM Motiven in Schwarz-Weiß und Audi Sport Rot
28,00 EUR
Bestseller Nr. 2
DTM Experience Saison 2014 (PC)
Betritt die Welt eines DTM-Rennfahrers und erlebe die DTM-Saison 2014.
19,95 EUR
Bestseller Nr. 3
Carrera Digital 132 Mercedes-AMG C 63 DTM "Wickens, Nummer 6"
Slotcar im Maßstab 1:32; Frontlicht und Rück- / Bremslicht; originalgetreue Verarbeitung
49,89 EUR

Kubica selbst liebäugelte schon länger mit der DTM:

„Die DTM hat mich seit Längerem gereizt – und beim Test im Dezember in Jerez de la Frontera bin ich richtig auf den Geschmack gekommen. Ich freue mich riesig auf den Start dieses neuen Abschnitts meiner Motorsport-Karriere. Für mich ist die DTM eine der stärksten und besten Rennserien der Welt. Ich habe mich beim Test auf Anhieb im BMW M4 DTM wohlgefühlt. ART Grand Prix gehört seit Jahren zu den großen Namen im internationalen Rennsport. Ich bin sicher, dass wir in der DTM gemeinsam viel erreichen können. Natürlich müssen wir im Vergleich zu den renommierten DTM-Teams noch Erfahrung sammeln, doch wir werden hart arbeiten, um uns kontinuierlich zu steigern. Ich kann es kaum erwarten, in der DTM zu starten.“

Robert Kubica erhält Freigabe für DTM

Sein F1-Arbeitgeber Alfa Romeo spielt ebenfalls mit. Die eigentliche Sauber-Truppe gibt dem Polen die Freigabe für die Rennen in Kanada, Frankreich sowie Italien, welche sich mit der DTM überschneiden. Rein theoretisch kann Kubica also um den DTM-Titel fahren. Apropos fahren: Am 16. bis 18. März sitzt Kubica bei den ITR-Tests wieder im DTM-Renner. Am 24. bis 26. April startet die Saison dann im belgischen Zolder.

Motoking Autoaufkleber Name & Flagge - 4 Stück - Ihr Wunschname im Rallye-/Racing-Design - Wähle Größe & Farbe
Deutsche Tourenwagen (Wandkalender 2020 DIN A4 quer)
Jochen Schweizer Geschenkgutschein: DTM Wochenend-Tickets für 2

Bild: BMW

Teile diesen Artikel mit deinen Buddys!

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 26.02.2020, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.